Von der Last zum Schatz
oder
Blei zu Gold verwandeln

Themen in der Lebensmitte können sein
 

der neue Status als Großmutter oder Großvater,

eine Trennung oder der Verlust des Partners bzw. der Eltern,
eine neue berufliche Ausrichtung,

der Umgang mit Anforderungen und körperlichen Veränderungen,

die Sinnfindung für die zweite Lebenshälfte,

das Wiederfinden der eigenen spirituellen Balance.

Mittels eines Coachings können Sie

 

Ihr aktuelles Frau oder Mann-sein neu definieren, 

Trauerarbeit leisten,

Berufung neu definieren,

sich mit körperlichen Veränderungen aussöhnen,

Identitätsfindung betreiben,

Werte hinterfragen,

neue Rituale in ihr Leben aufnehmen,

erfüllende Aufgaben finden,

 

Als Ihre kurzzeitigen Mentoren

 

arbeiten wir mit Ihnen kleinschrittig und auf Augenhöhe.

Im Bedarfsfall erfahren Sie durch uns Führung und
erhalten jederzeit Rückmeldung von uns.

Wir behalten den Weg im Auge und Sie dürfen jederzeit innehalten,
um sich in Ruhe anzuschauen, wie sich die Landschaft verändert hat... 

 

Angebote

Wir bieten unseren Klienten: 
 

60 min Vor- und Kennenlerngespräch

90 min Coaching face to face

Outdoor-Coaching

Mediation

Geführte Visualisierungen

Konzeption und Durchführung von Ritualen & Zeremonien

Coachingtools

Wir arbeiten u.a. mit folgenden Methoden:

PSYCH-K.®

Rollenkompass

Vasco da Gama

Circle of beliefe

Drama-Dreieck

Tetra Lemma

Lebensrad  

Systembrett

Wirkfaktoren-Dreieck

Freeman Tilden

Flow Learning

...

© 2020 coniunctio opposotorum